Trauerseeschwalbe- Einheimische Vögel in Deutschland

 

Trauerseeschwalbe (Chlidonias niger)

Systematik:

-> Klasse: Vögel (Aves)

-> Ordnung: Regenpfeiferartige (Charadriiformes)

-> Familie: Seeschwalben (Sternidae)

-> Art: Trauerseeschwalbe (Chlidonias niger)



adulte Trauerseeschwalbe im Prachtkleid


Trauerseeschwalbe ins Schlichtkleid mausernd

Status Rote Liste Deutschland:

Kategorie 1 / vom Aussterben bedroht

Steckbrief:

Aussehen

Die Trauerseeschwalbe wird etwa 23 bis 25 cm groß. Das Gefieder ist im Prachtkleid an Kopf, Brust und Bauch schwarz, am Rücken grau. Der Schnabel ist ebenfalls schwarz. Im Schlichtkleid ist die Unterseite viel heller. Es besteht kein Unterschied im Aussehen zwischen Männchen und Weibchen. Jungvögel haben ein helles Gefieder mit dunklen Flecken an den Kopfseiten.

Verhalten

Sie ist ganzjährig gesellig und auch zur Brutzeit oft in größeren Gruppen anzutreffen.

Rufe

Die meisten Rufe sind kurz und schrill und ähneln einem "kjäh" oder "klit".

Lebensraum

Die Trauerseeschwalbe lebt vorwiegend an Gewässerrändern und brütet beispielsweise in Sumpfgebieten und an flacheren Seen. Zur Zugzeit ist sie an den Küsten und an Binnengewässern anzutreffen.

Nahrung

Sie ernährt sich hauptsächlich von Insekten, Kaulquappen, Garnelen und Fischen, die aus einem tiefen Bogenflug heraus erbeutet werden.

Brut

Gebrütet wird oft in größeren Kolonien. Meist liegt das Nest, welches aus wenigen Halmen besteht, in Ufernähe oder auf schwimmenden Pflanzenteilen. Die 2 bis 3 Eier werden von beiden Partnern etwa 20 bis 22 Tage lang bebrütet.

Sonstiges / Zugverhalten

Als Langstreckenzieher verbringen sie den Winter im tropischen Westafrika. Ab Mitte April kehren sie wieder ins Brutgebiet zurück.

Bestand

Die Trauerseeschwalbe ist in Deutschland vom Aussterben bedroht. Hauptgründe für die Bestandsrückgänge sind Störungen während der Brutzeit und die Zerstörung geeigneter Lebensräume durch Trockenlegung von Feuchtgebieten.

 

 

           Trauerseeschwalbe im Flug                                                         Trauerseeschwalbe im Jugendkleid              

 

 

-> zurück zur Kategorie "Möwenvögel"